Schlüsselbauer

Ankereinlegegerät

Mit dem Einlegegerät besteht die Möglichkeit, den Einbau von Transport-Ankern in den automatisierten Fertigungsablauf zu integrieren. Dies ist vor allem bei der Produktion von Rohren und Schachtkonen größeren Durchmessers von Bedeutung. Der Anker wird von einem Elektro-Magneten in der vorgegebenen Position gehalten und erst beim Entschalen wieder freigegeben.

zurück